Direkt zum Inhalt
Ausbildung an der Berufs-fachschule für Altenpflege-hilfe

Ausbildung zur staatlich anerkannten Pflegefachhelferin/zum staatlich anerkannten Pflegefachhelfer (Altenpflege):

Werden Sie als Auszubildende/r zur staatlich anerkannten Pflegefachhelferin/zum staatlich anerkannten Pflegefachhelfer (Altenpflege) ein Teil unsrer Teams in einem unserer drei Ambulanten Pflegedienste. 

Die einjährige Ausbildung in Vollzeit startet jeweils im September und gliedert sich in einen theoretischen Teil mit 700 Stunden und einen praktischen Teil mit 850 Stunden. Mindestens 80 Stunden der Ausbildung finden in einer stationären Pflegeeinrichtung statt. 

Direkt bewerben

Das bringen Sie mit:

Sie….

  • haben Interesse an einem spannenden und zukunftssicheren Beruf.
  • möchten mit Menschen zusammenarbeiten und einen wichtigen Beitrag zur Versorgung Pflegebedürftiger beitragen.
  • sind mindestens 16 Jahre alt.
  • haben einen erfolgreichen Mittelschulabschluss (ehemaliger Hauptschulabschluss)
  • oder eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung.
  • beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift (mindestens Level B1).
  • verfügen über den Nachweis über der gesundheitlichen Eignung zur Ausübung des Pflegeberufs.

 

Dann bewerben Sie sich bei uns als Ihrem Träger der praktischen Ausbildung. 
 

Sie haben Fragen und benötigen eine*n Ansprechpartner*in?

Sabrina Meyer
Sabrina Meyer
stellv. Bereichsleitung
Tel.: 089-4625996 71
E-Mail: