Direkt zum Inhalt



Gemeinsam Essen

Der Soziale Mittagstisch - Eine warme Mahlzeit und die Nähe von Mitmenschen

Wir alle haben es in unseren Familien gelernt: Eine gemeinsame Mahlzeit ist ein Ritual, man spricht miteinander, erzählt aus seinem Alltag, ist nicht allein. Um das auch Menschen zu ermöglichen, die diese Möglichkeit zuhause nicht haben, bieten wir mit finanzieller Unterstützung der Stadt München sowie der Heinrich und Maria Eleonora Leininger-Stiftung für ältere Menschen im Quartier einen Sozialen Mittagstisch an.

Wer das selbstständige Einkaufen und Zubereiten der Mahlzeiten nicht so gerne mag und lieber in Gesellschaft essen möchte, der kommt ins Familien- und Altenpflegezentrum in der Mitterfeldstraße 20. Jede Woche servieren wir Ihnen hier von werktags zwischen 11:30 und 12:45 Uhr ein gesundes, abwechslungsreiches und altersgerechtes Menü. 

Sie haben Fragen und benötigen eine*n Ansprechpartner*in?

Screenshot
Irene König
Küchenleitung
Tel.: 089-58091 40
E-Mail: